Der neue mini countryman plug-in hybrid

19 Juni 2017

Verblüffend flexibel: Der neue MINI Countryman Plug-In Hybrid vereint Alltag und Abenteuer. Sie sind in der Stadt unterwegs? Fahren Sie im Elektromodus völlig CO2-neutral. Sie wollen eine Auszeit im Grünen? Genießen Sie die Power eines MINI Cooper S, wenn der E-Boost den Verbrennungsmotor unterstützt. Freuen Sie sich auf Platz und Vielseitigkeit, die einem klassischen MINI Countryman in nichts nachstehen. Nutzen Sie die ideale Kombination aus beiden Antriebsarten und zudem die elektrische ALL4 Funktion. Eine Elektro-Reichweite von bis zu 40 km, ein Benzinverbrauch von 2,1 l/100 km (kombiniert) und CO2-Emissionen von 49 g/km (kombiniert) sprechen für sich. Wohin Sie auch wollen – der Weg dorthin gehört Ihnen. Mit dem MINI Countryman Plug-In Hybrid.

FAHRMODI.
Mit dem eDrive Toggle können Sie nach Bedarf ganz einfach zwischen drei verschiedenen Elektro-Fahrmodi wählen: AUTO eDrive, MAX eDrive oder SAVE BATTERY.


-Der AUTO eDrive-Modus ist die Standardeinstellung beim Start Ihres MINI. Er ermittelt abhängig von Geschwindigkeit, Beschleunigung und Batterieladestatus die effizienteste Kombination von Elektro- und Benzinmotor. Beim AUTO eDrive-Modus gibt es zwei verschiedene Phasen. Liegt der Batterieladestatus zwischen 100% und 7%, können Sie ohne lokale CO2-Emissionen und ohne Benzinverbrauch bis zu 80 km/h schnell fahren. Bei höheren Geschwindigkeiten oder wenn die Bedingungen es erfordern, springt der Benzinmotor automatisch ein. Fällt der Batterieladestatus unter 7%, können Sie Ihren MINI Cooper S E Countryman ALL4 mit leichter Beschleunigung bei bis zu 20 km/h und mit geringer Beschleunigung oder konstanter Geschwindigkeit von 55 km/h im reinen Elektro-Modus fahren.

-MAX eDrive-Modus. Mit dem MAX eDrive-Modus gönnen Sie sich puren Elektro-Fahrspaß. Sie können auf bis zu 125 km/h beschleunigen. Ohne jegliche lokale CO2-Emission und ohne einen einzigen Tropfen Benzin. Möchten Sie schneller fahren oder stärker beschleunigen? Kein Problem. Der Benzinmotor schaltet sich automatisch zu, wenn Sie das Gaspedal durchtreten.

-SAVE BATTERY-Modus. Liegen bleiben? Keine Sorge, das wird nicht passieren. Geht die Batterieladung zur Neige, schalten Sie einfach in den SAVE BATTERY-Modus. In diesem Modus lädt der Benzinmotor die Batterie auf oder hält den Ladezustand bei 90%. Im SAVE BATTERY-Modus übernimmt der Benzinmotor die ganze Arbeit, damit Sie in der Stadt wieder auf den Elektroantrieb umschalten können.

 

Teilen
Bitte um Informationen
Ich möchte:
Benutzerdaten
© AUTO IKARO - N. iscr.: 01285650212 Reg. Imp. di: Bolzano - Cap. Soc.: € 1.000.000,00 - N. di REA: 111871 - P.I./C.F.: 01285650212 |
Datenschutz & Cookie-Richtlinie